Die Liegenschaft Graurheindorfer Straße 153 – 159 in Bonn verfügt über eine

Gesamtmietfläche von rund 22.000 m² und diente früher als Straßenbahndepot.

Nun werden im zweiten Quartal 2020 bis zu 500 weitere Mitarbeiter in die Graurheindorfer Straße 153 einziehen.

Bereits im November 2018 wurde eine ca. 3.000 m² große Mietfläche in dem Gebäudekomplex vermietet, welcher seit seiner Fertigstellung im Jahr 2000 an eine 100%ige Tochter der Deutschen Telekom vermietet war.

Mit Abschluss des jetzigen Mietvertrages über weitere ca. 11.500 m² Mietfläche ist die Liegenschaft nahezu vollvermietet.

Der Mietvertrag wurde über eine Laufzeit von mehr als 10 Jahren fest abgeschlossen, der Mieter ist eine Bundesbehörde. Wir waren beratend und vermittelnd tätig …

udelhofen-191209-vermittelt